Moduleinstellungen

Die meisten Module müssen irgendwelche Einstellungen speichern und wieder abfragen können. Die einfachste Möglichkeit hierzu ist die Nutzung des $modules-Array selbst. Die Inhalte jedes Moduls in diesem Array wird in der Tabelle _modules in der Spalte options gespeichert und beim Einbinden des Moduls geladen.

Balu: Um nach einer Änderung die Speicherung direkt wieder anstossen zu können, wird es eine funktion save_module_options($modulename) geben.

Matthias: Wäre schön, wenn es diese Funktion gäbe. Ich schreibe immer folgendes in meine Module:

//müsste theoretisch von zentral von ConPresso zur verfügung gestellt werden
if (!function_exists('save_module_options')) {
    function save_module_options($moduleName)
    {
        global $activeModules;
        $db = new DB;
        $query_safe = "UPDATE ".CPO_MODULES
            ." SET options = '".addslashes(serialize($activeModules[$moduleName]))."'"
            ." WHERE name = '".addslashes($moduleName)."'";
        $db->query($query_safe);
    }
}