save_article()

Die Funktion save_article() dient zum Speichern von Artikeln in der Datenbank. Sie benötigt als einzigen Parameter ein Array mit den folgenden Feldern:

$data['autor'] - Pflichtfeld

Der Name des Autors, der den Artikel anlegt.

$data['templates_id'] - Pflichtfeld

Die ID des Artikeltemplates, mit der der Artikel ausgegeben werden soll.

$data['titel'] - Pflichtfeld

Der Titel des Artikels.

$data['rubric_id'] - Pflichtfeld

Die ID der Rubrik in die der Artikel gespeichert werden soll.

$data['idx'] - Optional, Default: 'zzzzzz'

Der Index-Wert des Artikels.

$data['nr'] - Optional, Default: Leer

Ist dieses Feld leer oder 0 wird ein neuer Artikel angelegt. Enthält dieses Feld eine Artikel-Nr, wird eine neue Artikelversion angelegt und die alte Version wird archiviert.

$data['releasedby'] - Optional, Default: leer

Die User-ID des "Freigebers". Diese wird nur benutzt, wenn das Freigabesystem aktiv ist. Das Freigabedatum ist in diesem Fall das aktuelle Datum.

$data['usergroup'] - Optional, Default: leer

Ein Array mit Benutzergruppen, die diesem Artikel zugeordnet werden.

$data['keywords'] - Optional, Default: leer

Die Keywords des Artikels.

$data['commentary']

Ein eventueller Kommentar zum Artikel.

$data['datum'] - Optional, Default: leer

Das Erstellungsdatum des Artikels im Format "Y-m-d H:i:s". Dieses sollte dem aktuellen Datum entsprechen. Dieses Feld wird in einer kommenden Version automatisch gesetzt, wenn leer. -- Balu

$data['verfallsdatum'] - Optional, Default: leer

Das Verfallsdatum des Artikels im Format "Y-m-d H:i:s". Fuer "nie" gilt: "2036-01-01 00:00:00". Dieses Feld wird in einer kommenden Version automatisch auf "nie" gesetzt, wenn leer. -- Balu

$data['pub_datum']

Das Veroeffentlichungsdatum des Artikels im Format "Y-m-d H:i:s". Dieses Feld wird in einer kommenden Version automatisch auf das aktuelle Datum gesetzt, wenn leer. -- Balu

$data['email']

Die E-Mail-Adresse des Autors.

$data['initial']

Die Initialen des Autors.

$data['changedBy']

Login des Benutzers, der den Artikel zuletzt geaendert hat.

Die Zeit der letzten Aenderung des Artikels ist immer die aktuelle Zeit.

$data['sort_id'] - Optional

Wird bei einem neuen Artikel automatisch auf die aktuelle Nr. des Artikels gesetzt. Bei einer neuen Artikelversion, sollte es die Sortierungsnummer des urspruenglichen Artikels enthalten.

Inhalte

Die eigentlichen Inhalte der einzelnen Platzhalter werden im Unter-Array $data['content'] uebergeben. Der "name" entspricht jeweils dem Namen des Platzhalters (Gross/Kleinschrift beachten).

$data['content']['name (file)']['file_id']

Die ID der Datei.

$data['content']['name (image)']['image_id']

Die ID des Bildes.

$data['content']['name (html)']['html']

Der HTML-Inhalt fuer dieses Feld.

$data['content']['name (text)']['text']

Der Text-Inhalt fuer dieses Feld.

$data['content']['name (url)']['url']

$data['content']['name (url)']['urltext']

$data['content']['name (url)']['urltarget']

Daten für den URL-Platzhalter "name".

Die Funktion liefert nach erfolgreichem Speichern des Artikels die Artikelnummer zurück (seit 4.0.4).

Beispiel (ungetestet):

 $data = array(
     'templates_id'   => 1, 
     'titel'          => 'Ein neuer Artikel',
     'rubric_id'      => 1, 
     'commentary'     => 'Ein automatisch angelegter Artikel',
     'datum'          => '2005-01-29 00:00:00',
     'verfallsdatum'  => '2036-01-01 00:00:00',
     'pub_datum'      => '2005-01-29 00:00:00',
     'autor'          => 'Thomas Walter',
     'email'          => 'walter@bartels-schoene.de',
     'initial'        => 'THW',
     'changedBy'      => 'balu'
 );
 $data['content']['HTML-Text (html)']['html'] = 'Dies ist <b>HTML-Code</b> fuer den Platzhalter HTML-Text im neuen anzulegenden Artikel.';

 save_article($data);